Kunst / Kultur / Geschichte

Es geschah im Küchwald

Chemnitzer Kriminalgeschichten aus hundert Jahren - Freie-Presse-Redakteur Jens Eumann hat sie recherchiert und aufgeschrieben. Er wälzte Archivakten, sprach mit Ermittlern, Tätern, Hinterbliebenen. Er rekonstruierte auch Fälle, die zu DDR-Zeiten totgeschwiegen wurden, berichtet von dramatischen Ermittlungspannen, ungelösten Rätseln und von Zweifeln, die nach Gerichtsurteilen blieben. 

> mehr erfahren        
Kunst / Kultur / Geschichte

Frei Otto: Die Zukunft hat schon begonnen

Visionen eines großen Architekten. Fotos und Zeichnungen. Frei Otto war einer der bedeutendsten Architekten des 20. Jahrhunderts - und er war ein Sohn der Stadt Chemnitz. Seine luftigen, organischen Bauten haben die moderne Architektur entscheidend geprägt.

> mehr erfahren        
Kunst / Kultur / Geschichte

Pyramiden im Erzgebirge

Dieses Buch stellt in stimmungsvollen Fotos eine Auswahl dieser großen, öffentlichen Pyramiden im Erzgebirge vor - von Adorf bis Zwönitz. Dabei zeigt sich, wie Architektur, Pyramiden und Lichterpracht miteinander harmonieren. Hier ist diese Stimmung der Adventszeit festgehalten fürs ganze Jahr - als Erinnerung und Vorfreude auf die schönste Zeit, wenn die Pyramide sich dreht...

> mehr erfahren        
Kunst / Kultur / Geschichte

Zwickau - Damals und Heute

Zwickau - wie hast Du Dich verändert! In diesem Buch stehen historische Zwickauer Stadtbilder, darunter viele vom Beginn des 20. Jahrhunderts und aus DDR-Zeiten, Fotos gegenüber, die jetzt vom selben Standort aus aufgenommen wurden. So werden Veränderungen besonders augenscheinlich. Das Buch folgt dabei einem Stadtrundgang. 

> mehr erfahren        
Kunst / Kultur / Geschichte

Erzgebirgische Weihnachtsberge

Weihnachtszeit im Erzgebirge, das war einst auch die hohe Zeit der Weihnachtsberge. In den Stuben wurde Platz geschaffen für den Familienberg. Das Buch soll Lust machen, diese Schätze zu entdecken. Es soll Lust machen auf Weihnachten. Lust auf's Erzgebirge.

> mehr erfahren        
Landschaft / Reise- und Stadtführer
Kunst / Kultur / Geschichte

Alles kommt vom Bergwerk her

Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit des Bergbaus im Erzgebirge. Erfahren Sie mehr über die Geschichte und das Erbe des Bergwerks, aber auch über die lebendige Gegenwart dieser alten Tradition.

> mehr erfahren        
Kunst / Kultur / Geschichte

Glaubensbrüder

Das Erzgebirge im Dreißigjährigen Krieg: Aus Böhmen fliehen Protestanten vor der Gegenreformation über die Grenze nach Sachsen, versuchen, sich in den Städten und Dörfern im Gebirge ein neues Leben aufzubauen. Doch der Krieg verschont sie auch dort nicht. Zur selben Zeit wütet die Pest im Land und fordert tausende Opfer. Der Familienroman beruht zum Teil auf wahren Begebenheiten.

> mehr erfahren        
Kunst / Kultur / Geschichte

Karl Schmidt-Rottluff - Briefe nach Chemnitz 1940 - 1975 - herausgegeben von Ralf W. Müller

Karl Schmidt-Rottluff war Mitbegründer der expressionistischen Künstlergruppe Brücke. Er hat sein Leben lang Briefe geschrieben - an Freunde und Weggefährten, an Künstler und Galeristen. Auch mit seinem Bruder Kurt wechselte er Jahrzehnte lang Briefe und Postkarten. Persönliche Äußerungen Schmidt-Rottluffs sind rar. Insofern stellen die Briefe nach Chemnitz einen Glücksfall dar, erlauben sie doch einen manchmal fast intimen Einblick in Haltungen und Lebensumstände dieses Künstlers und seiner Angehörigen.

> mehr erfahren        
Kunst / Kultur / Geschichte

Umbruch im Erzgebirge

Vom VEB Federnwerk zur Scherdel Marienberg GmbH. Fotos und Dokumente.

> mehr erfahren        
Kunst / Kultur / Geschichte

Glanzlichter der Forschung

In der Öffentlichkeit wird "die Bergakademie" oftmals als "Bergbauschule" wahrgenommen, an der mit viel Hingabe, Engagement und Geduld gelehrt und sicherlich auch geforscht wird. Dass sich die Universität in heutiger Zeit außer mit den bergbaunahen auch mit ganz anderen Gebieten beschäftigt, ist weithin unbekannt.

> mehr erfahren        

 
Seite 1 von 6

Rubrik

Newsletter Anmeldung

Sie möchten Informationen zu aktuellen Neuerscheinungen aus dem Buchprogramm der Freien Presse per E-Mail erhalten? Dann fordern Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen Newsletter an.

weiter lesen
 

Verlagsprogramm

Informieren Sie sich über unsere neusten Bücher und erfahren Sie mehr über das vielfältige Angebot des Chemnitzer Verlages. Hier können Sie im aktuellen Verlagsprogramm blättern oder es als PDF downloaden. Sie möchten das Verlagsprogramm in gedruckter Form? Schreiben Sie uns über das Kontaktformular.

 

Chemnitzer Verlag bei Facebook

Über den Facebook-Account des Chemnitzer Verlages sind sie immer aktuell über unser Programm informiert.

weiter lesen
 

Wir über uns

"Wir machen Bücher aus der Region für die Region" lautet das Motto des Chemnitzer Verlages. Das Themenspektrum reicht von reich bebilderten Landschafts-, Reise- und Stadtführern über spannende Krimis und Abenteuerbücher bis hin zu Ratgebern und Kochbüchern.