Klis, Rainer

Rainer Klis Rainer Klis

Foto: Rainer Klis

Rainer Klis, geb. 1955 in Karl-Marx-Stadt, wurde zunächst Schlosser, trat aus der FDJ aus und verweigerte den Wehrdienst. Von 1979 bis 1982 studierte er am Literaturinstitut Leipzig und arbeitete danach freiberuflich. Er unternahm zahlreiche Exkursionen in Wildnisgebiete Asiens, Afrikas, Lapplands und Nordamerikas und hielt sich in Indianerreservationen der USA und Kanadas auf. Rainer Klis ist Verfasser von Romanen, Erzählungen und Reisereportagen. Zuletzt erschienen u. a. "Steinzeit", "Laus im Pelz" und "Rauch-Werk". Seit 2005 ist er Mitglied des P.E.N.


Buch von Rainer Klis:

Streifzüge durchs Indianerland

Newsletter Anmeldung

Sie möchten Informationen zu aktuellen Neuerscheinungen aus dem Buchprogramm der Freien Presse per E-Mail erhalten? Dann fordern Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen Newsletter an.

weiter lesen
 

Verlagsprogramm

Informieren Sie sich über unsere neusten Bücher und erfahren Sie mehr über das vielfältige Angebot des Chemnitzer Verlages. Hier können Sie im aktuellen Verlagsprogramm blättern oder es als PDF downloaden. Sie möchten das Verlagsprogramm in gedruckter Form? Schreiben Sie uns über das Kontaktformular.

 

Chemnitzer Verlag bei Facebook

Über den Facebook-Account des Chemnitzer Verlages sind sie immer aktuell über unser Programm informiert.

weiter lesen
 

Wir über uns

"Wir machen Bücher aus der Region für die Region" lautet das Motto des Chemnitzer Verlages. Das Themenspektrum reicht von reich bebilderten Landschafts-, Reise- und Stadtführern über spannende Krimis und Abenteuerbücher bis hin zu Ratgebern und Kochbüchern.